Sie sprach 14 Sprachen, korrespondierte mit Gelehrten in der ganzen Welt und war die erste Frau, die (heimlich) die Universität besuchte: Anna Maria von Schurman. Haben Sie schon einmal von ihr gehört? Wahrscheinlich nicht. Und es gibt noch viel mehr Frauen in Utrecht, die Aufmerksamkeit verdienen. Denken Sie an die tapfere Trijn van Leemput, die den Abriss des verhassten Gefängnisses ‘Vredenborch’ forderte. Oder die gelehrte Belle van Zuylen (“Ich habe kein Talent zur Unterwerfung”). Oder die fromme Schwester Bertken, die sich in einer Kirche einsperren ließ. Begleiten Sie mich auf einer Tour und zollen Sie diesen Frauen Tribut, den sie noch heute verdienen! 

Die Tour ‘Frauen in Utrecht’ dauert maximal 1,5 Stunden.